Termine


05. & 06.10.2017 - CD Produktion- Johann Zach - Stabat Mater & Missa solemnis
Barocksolisten München
Soli  & Vokalensemble Novo Canto


07.10.2017 - JOHANN ZACH - Stabat Mater & Missa solemnis
Ort: Abbazia di Novacella, Chiesa conventuale / Neustift / Südtirol- Brixener Initiative- Musik und Kirche, 20:00
Barocksolisten München, Leitung Dorothea Seel
Soli & Vokalensemble Novo Canto, Innsbruck

http://www.musik-kirche.it/index.php?lang=de


08.10.2017 - JOHANN ZACH - Stabat Mater & Missa solemnis
Ort: Dom zu Innsbruck, 19:30
Konzert der Reihe musik in Kooperation mit dem Tirolerlandesmuseen
Barocksolisten München, Leitung Dorothea Seel
Soli & Vokalensemble Novo Canto, Innsbruck

http://www.musikplus.at


15.04.2018 - Oh Du Lieber August
Ort: Kulturverein Haar e.V. , 19:30
Barocksolisten München, Leitung Dorothea Seel
Werke von Antonio Vivaldi, Georg Philipp Telemann und Johann Friedrich Fasch

28.8.2018 - Mozart Konzerte & Arien
Ort: Bamberg, Martin Randall Musical Tours, 10:45
Barocksolisten München, Leitung Dorothea Seel

25.11.2018 - Johann Sebastian Bach - Concerti & Suite
Ort: Festival Bach Montréal, Kanada, Matinée
Barocksolisten München, Leitung Dorothea Seel

Andreas Helm, Oboe
Katrin Lazar, Fagott
Shunske Sato, Violine
Elisabeth Wiesbauer, Violine
Raquel Massadas, Viola
Robin Michael, Cello
Christine Sicher, Kontrabass
Anne Marie Dragosits, Cembalo

http://www.festivalbachmontreal.com
 
   

vergangene Termine

 

02.04.2017 - OH DU LIEBER AUGUST - EINE KAVALIERSTOUR AUGUST DES STARKEN
Ort: Alte Musik in Fürstenfeld / Churfürstensaal, 19:00
Barocksolisten München

  • Dorothea Seel, Traversflöte und Leitung
  • Andreas Helm, Barockoboe
  • Katrin Lazar, Barockfagott
  • Elisabeth Wiesbauer, Barockvioline
  • Anna Tausch, Barockcello
  • Anne Marie Dragosits, Cembalo
https://www.muenchenticket.de/guide/tickets/12hs1/Barocksolisten Muenchen.html


23.04.2017OH DU LIEBER AUGUST - EINE KAVALIERSTOUR AUGUST DES STARKEN
Ort: 14. Internationale Faschfesttage 2017 / Abschlusskonzert, 17:00
Barocksolisten München
  • Dorothea Seel, Traversflöte und Leitung
  • Andreas Helm, Barockoboe
  • Peter Whelan, Barockfagott
  • Elisabeth Wiesbauer, Barockvioline
  • Christine Sticher, Violone
  • Anne Marie Dragosits, Cembalo

http://www.fasch.net/?sprache=de&ensemble


28.10.2016 - KONZERT DER BAROCKSOLISTEN MÜNCHEN
Werke von Fasch, Vivaldi, Telemann und Bach
CD Präsentation der neuesten CD: Johann Sebastian Bach, 
Ort: Bernardi Saal Stift Stams, Tirol, 19:30


17.8. 2016 - MOZART KONZERTE UND ARIEN FÜR SOPRAN
Johanna Winkel, Sopran
Dorothea Seel, Flöte
Katrin Lazar, Fagott

Exultate Jubilate KV165, KV6 158a 
Arien aus c-moll Messe KV 427
Et incarnatus
Laudamus te 
Konzert für Fagott KV 191 
Konzert für Flöte D Dur KV 314 
Ort: St. Emmeram, Regensburg
Martin Randall Management, London
https://www.martinrandall.com/festival-of-music-in-franconia

 

08.07.2016 - ZACH CONCERTI
Festival Mitte Europa
www.festival-mitte-europa.com

 

19.6.2016 - BAROCK ROCKT
Ort: Schloss Achberg, 16:00
Barock rockt; eine Veranstaltung für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren
www.schloss-achberg.de
http://www.mini-musik.de/termine

 


15.5.2016 - DON QUICHOTTE
Ort: Internationale Barocktage Stift Melk - Barockkeller, , 15:30
Barocksolisten München / Dorothea Seel, Leitung / Julian Button,
Pasticcio über Don Quichotte, G.P. Telemann 
www.barocktagemelk.at
Karten/ Tickets:
T 43 2752 540 60
F 43 2752 540 60 - 553
E office[at]wachaukulturmelk.at


29.2.2016 - Johann Zach
Sinfonien und Solo Konzerte für Flöte und Solo Konzerte für Cembalo
Ort: Innsbruck, Musikmuseum, 20:00


08.und 09.11. 2015 - BAROCK ROCKT
Ort: Black Box, München Gasteig
Barock rockt; eine Veranstaltung für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren
Veranstalter: MiniMusik
http://www.mini-musik.de/termine


01.12. 2015 - Oh Du lieber August
Ort: Riga, Bach Chamber Music Festival

Dorothea Seel, Traversflöte und Leitung
Andreas Helm, Oboe
Katrin Lazar,Fagott
Shunske Sato,Violine
Anne Marie Dragosits, Cembalo
Chrisitne Sticher, Violone


30.11. 2015 - Riga, Meisterkurs,
Dozenten: Dorothea Seel, Katrin Lazar, Andreas Helm, Shunske Sato, Anne Marie Dragosits, Christine Sticher
Ort: Music Academy Riga


9.7.2015 Bachblüten

Konzerte und Suiten von J.S. Bach
Ort: Altes Rathaus Leipzig, 18:15
privates Konzert/ Martin Randall Travel

Dorothea Seel, Traversflöte und Leitung
Andreas Helm, Oboe
Katrin Lazar, Fagott,
Shunkse Sato, Violine
Elisabeth Wiesbauer, Violine
Fani Vovoni, Violine
Pablo de Pedro Cano, Viola
Robin Michael, Cello
Chrisine  Sticher, Kontrabaß
Anne Marie Dragosits, Cembalo



10.7.2015 - Bachblüten
Konzerte und Suiten von J.S. Bach 
Ort: Irsee, Pfarrkirche, 20.00

Dorothea Seel, Traversflöte und Leitung
Andreas Helm, Oboe
Katrin Lazar, Fagott,
Shunkse Sato, Violine
Elisabeth Wiesbauer, Violine
Fani Vovoni, Violine
Pablo de Pedro Cano, Viola
Robin Michael, Cello
Chrisine  Sticher, Kontrabaß
Anne Marie Dragosits, Cembalo


17.10.2014Oh Du lieber August / eine Kavalierstour mit August dem Starken
Vivaldi, Telemann und Fasch

Ort: Rathauskonzerte Wasserburg am Inn, 20:00
  • Dorothea Seel, Traversflöte und Leitung
  • Andreas Helm, Barockoboe
  • Carles Cristobal, Barockfagott
  • Elisabeth Wiesbauer, Barockvioline
  • Christine Sticher, Violone
  • Anne Marie Dragosits, Cembalo

 

04.-07.09.2014  - Trigonale Coaching 2014

Ort: Musikakademie Stift Ossiach
Meisterkurs Trigonale 

Schon zum fünften Mal findet das trigonale Coaching für Alte Musik durch die Mitglieder der Barocksolisten München statt, 2013 erstmals in Kooperation mit der Carinthischen Musikakademie.
Die Master Classes richten sich  an interessierte Musikstudenten, Musikpädagogen und Liebhaber der historischen Aufführungspraxis sowie bereits bestehende Ensembles. Kursthema ist hochbarocke Literatur für Traversflöte, Barockoboe, Barockvioline, Barockfagott und Cembalo. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Kammermusik und Generalbass für Cembalisten. Im Rahmen der Master Classes wird von während des Kurses zusammengestellten bzw. schon bestehenden Ensembles ein Konzertprogramm für ein Matinee bei der Trigonale 2014 vorbereitet! Nach den Master Classes besteht für Interessierte die Möglichkeit zum gemeinsamen Besuch eines Konzerts der Trigonale 2013. Für Kursteilnehmer ist der Eintritt zu sämtlichen Konzerten der Trigonale frei.
Barocksolisten München ( Dozenten):
  • Dorothea Seel – Traversflöte
  • Andreas Helm – Blockflöte, Barockoboe
  • Ulrike Engel - Barockvioline
  • Katrin Lazar – Blockflöte, Barockfagott
  • Anne Marie Dragosits – Cembalo


07.11.2013 - Die Virtuosinnen der Serenissima

Ort: Festsaal des Theaters Ingolstadt, 20:00
Solokonzerte für Violine, Flöte, Oboe, Cello und Fagott von Antonio Vivaldi
  • Dorothea Seel, Travesflöte und Leitung
  • Andreas Helm, Barockoboe
  • Katrin Lazar, Barockfagott
  • Shunske Sato, Barockvioline
  • Johannes Heim, Barockvioline
  • Raquel Massadas, Barockviola
  • Robin Michael, Barockviolincello
  • Christine Sticher, Violone
  • Anne Marie Dragosits, Cembalo


12.10.2013Hans im Glück

Johann Adolf Hasse, Triumphzug durch Europa
Ort: Residenzwoche München 2013, 20:00
Eröffnungskonzert, Kaisersaal der Residenz
Solokonzerte für Violine,Oboe, Flöte, Fagott und Cembalo und Arien für Sopran von Hasse, Vivaldi, Scarlatti 
  • Marie Sophie Pollak, Sopran
  • Dorothea Seel, Flöte und Leitung
  • Katrin Lazar, Fagott
  • Shunske Sato, Violine
  • Johannes Heim, Violine
  • Raquel Massadas, Viola
  • Robin Michael, Violoncello
  • Christine Sticher, Violone
  • Anne Marie Dragosits, Cembalo


21.09.2013 When loves soft passion
Arien und Sonaten für Sopran, Flöte und Basso continuo
Ort: Händelhaus Halle; Große Nicolaistr. 5, 06108 Halle (Saale), 18:00

Werke von Georg Friedrich Händel und Johann Christoph Pepusch,
  • Robin Johannsen; Sopran
  • Dorothea Seel, Traversflöte und Leitung
  • Patrick Sepec, Violoncello
  • Anne Marie Dragosits, Cembalo
 

08.09.2013 Trigonale Coaching 2013

Ort: Musikakademie Stift Ossiach
Meisterkurs Trigonale 8.9. bis 11.9.2013

Schon zum vierten Mal findet das trigonale Coaching für Alte Musik durch die Mitglieder der Barocksolisten München statt, 2013 erstmals in Kooperation mit der Carinthischen Musikakademie.
Die Master Classes richten sich  an interessierte Musikstudenten, Musikpädagogen und Liebhaber der historischen Aufführungspraxis sowie bereits bestehende Ensembles. Kursthema ist hochbarocke Literatur für Traversflöte, Barockoboe, Barockfagott und Cembalo. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Kammermusik und Generalbass für Cembalisten. Im Rahmen der Master Classes wird von während des Kurses zusammengestellten bzw. schon bestehenden Ensembles ein Konzertprogramm für ein Matinee bei der Trigonale 2014 vorbereitet! Nach den Master Classes besteht für Interessierte die Möglichkeit zum gemeinsamen Besuch eines Konzerts der Trigonale 2013. Für Kursteilnehmer ist der Eintritt zu sämtlichen Konzerten der Trigonale frei.

Barocksolisten München
  • Dorothea Seel – Traversflöte und Leitung
  • Andreas Helm – Blockflöte, Barockoboe
  • Katrin Lazar – Blockflöte, Barockfagott
  • Anne Marie Dragosits – Cembalo

 

14.07.2013  - Festkonzert zum 300. Geburtstag von Johann Zach

Konzert des Zach- Symposiums des Tiroler Landes Museums
Ort: Innsbruck, Konzertsaal des Tiroler Landeskonservatoriums, 17:00
Festkonzert zum 300. Geburtstag von Johann Zach zum Abschluss des Zach Symposiums.
Solokonzerte für Flöte, Oboe, Cello und Cembalo von Johann Zach.
Solisten:
  • Dorothea Seel, Traversflöte und Leitung
  • Andreas Helm, Barockoboe
  • Robin Michael, Barockcello
  • Anne Marie Dragosits, Cembalo
Ensemble:
  • Shunske Sato, Barockvioline
  • Fani Vovoni, Barockvioline
  • Raquel Massadas, Barockviola
  • Christine Sticher, Violone
  • Christoph Gapp, Horn
  • Klaus Dengg, Horn
 

 

12.07.2013 - Violinsonaten von Johann Zach
Ort: Innsbruck, Ferdinandeum, Tiroler Landesmuseum, 19:00
Johann Zach zum 300. Geburtstag
Werke von Johann Zach für Violine und Klavier mit
  • Shunske Sato, Barockvioline
  • Christoph Hammer, Cembalo, Hammerklavier
 

 

15.07.2012 - Oh Du lieber August
eine Kavalierstour mit August dem Starken - Werke von Vivaldi, Telemann und Fasch
Ort: Musiksommer Loisachtal, Fischbach, 17.00
  • Dorothea Seel, Traversflöte und Leitung
  • Andreas Helm, Barockoboe
  • Katrin Lazar, Barockfagott
  • Sunske Sato, Barockvioline
  • Heidi Gröger, Violone
  • Anne Marie Dragosits, Cembalo
 

 

13.07.2012 -Die Musikerinnen der Serenissima
Vivaldi Solokonzerte
Ort: Barockpicknick, Hofgarten des Schlosses Dachau, 20:00


17.06.2012 Die Musikerinnen der Serenissima

Vivaldi Solokonzerte

Ort: Brühler Schlosskonzerte, Schloss Augustusburg, 20:00


16.06.2012Die Musikerinnen der Serenissima
Vivaldi Solokonzerte
Ort: Brühler Schlosskonzerte, Schloss Augustusburg, 20:00


03.06.2012 - Quintette

Werke von J. Chr. Bach, I. J. Pleyel, F. X. Süssmayr

Ort: Ruppersthal, Geburtskirche - 17:00
Quintette für Flöte, Oboe, Violine, Viola und Violoncello


12.11.2011Die Musikerinnen der Serenissima
Vivaldi Solokonzerte
Ort: Neuburg an der Donau - 20:00
Vivaldi Konzerte


18.09.2010 - Virtuosinnen der Serenissima
Ort: Trigonale Festival der alten Musik; Rathaus St. Veit - 19:00
Antonio Vivaldi machte das Waisenhaus Ospedale della Pietà in Venedig durch sein Wirken als Lehrer und Chorleiter unsterblich. Rasch sprachen sich die herausragenden Fähigkeiten seiner Schülerinnen herum und das Orchester des Ospedale zog Besucher aus allen Schichten und aus vielen europäischen Ländern an. Die Virtuosität und Ausdruckskraft dieser Musikerinnen fand auch ihren Niederschlag in den Werken, die Vivaldi für sie schrieb.

13.09.2010 Trigonale Coaching; Carinthische Sommerakademie, Ossiach, KärntenT
Alte Musik Sommerkurs 13.9. bis 15.9. 2010 
Ort: Stift Ossiach in Kärnten / Carinthische Musikakademie | www.cma-musikakademie.at/ossiach
ALTE MUSIK SOMMERKURS – 13.9. bis 15.9.2010
für Traversflöte, Blockflöte, Fagott und Cembalo mit Mitgliedern der Barocksolisten München
Dorothea Seel – Traversflöte
Andreas Helm – Blockflöte, Barockoboe
Katrin Lazar – Blockflöte, Barockfagott
Anne Marie Dragosits – Cembalo
Informationen zu den Dozenten: www.barocksolisten-muenchen.de
Die Solobläserkonzerte Antonio Vivaldis stellen den Kern dieses Kurses dar. Das virtuose Repertoire Vivaldis beinhaltet vom Wesen und Besetzung her kammermusikalische Bezüge. So soll der Kurs neben den virtuosen Holzbläserkonzerten auch für das Kammermusikrepertoire seiner Zeitgenossen offen stehen um die Sinne zu schärfen und auf musikalisch, technische Details einzugehen.
Stimmung: 415 Hz
Erarbeitet werden Solokonzerte und gemischte Bläserkonzerte von Antonio Vivaldi, Trio- und Solosonaten und Cembalo-Solowerke anderer Komponisten. Der Sommerkurs richtet sich an interessierte Musikstudenten der Alten Musik, Musikpädagogen und Liebhaber der Historischen Aufführungspraxis. Am Ende des Kurses findet ein Konzert der Kursteilnehmer/innen statt.
Bei Anmeldung bitten wir um Repertoirewünsche, damit entsprechendes Notenmaterial zugesendet werden kann.
Für die Kursteilnehmer/innen ist der Eintritt zu sämtlichen Konzerten der Trigonale selbstverständlich frei.
Kursort: Stift Ossiach in Kärnten / Carinthische Musikakademie | www.cma-musikakademie.at/ossiach
Kursgebühr: Euro 150,– / Person
Anmeldeschluß: 10. August 2010


10.07.2010 - Konzerte von Antonio Vivaldi
Ort: 58. Festspiele Europäische Wochen Passau 2010; Zlatá Koruna ( Goldenkron), Klosterkirche, 
16:00 Uhr
Zlatá Koruna, (Goldenkron)/CZ, Klosterkirche
Traumtag in Böhmen - Der Nachmittag
Die Barocksolisten München
Konzerte von Antonio Vivaldi (1678-1741)
für die Mädchen des Waisenhauses
(ospedale della piéta)
in Venedig
 
09.07.2010Die Virtuosinnen der Serenissima
Ort: Kartause Mauerbach bei Wien, 20:00
ORF- live Mitschnitt.
Eine Auswahl einiger Konzerte.